87 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine Steinobstanklänge, mit weißer Tropenfrucht unterlegt, attraktive Frucht, von angenehmer Mineralik begleitet. Straff, weiße Frucht, knackiges Säurespiel, hat Rasse, zarte Pfirsichnote im Abgang, Nuancen von Litschi im Rückgeschmack.

Tasting: VDP Grosse Gewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in