90 Punkte

Helles Grüngelb. Feine Röstanklänge, dunkle Mineralik, zart reduktiv-nussige Noten. Saftig, elegante Textur, gut integrierte Holzwürze, feine Fruchtsüße, zart nach Birnen im Abgang, gelbe Tropenfruchtanklänge im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder

Erwähnt in