93 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Messingreflexe. Zart nach Honig und eingelegtem Pfirsich, etwas nach Quittengelee, ein Hauch von Wiesenkräutern, attraktives Bukett. Saftig, gute Komplexität, engmaschig, feinwürzig, extraktsüß nach Birnen im Abgang, bleibt sehr gut haften, vielschichtiger Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting: Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in