91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart pfeffrige Kräuterwürze, rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Brombeeren. Mittlere Komplexität, reife Weichselfrucht, präsente Tannine, kerniger Stil, fruchtsüßer Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in