93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Intensives rotes Waldbeerkonfit, rote Johannisbeeren, Weichseln, zitronige Nuancen. Saftig, auch am Gaumen rotbeerig und frisch strukturiert, gut integrierte Tannine, wirkt leichtfüßig, dunkle Mineralik, angenehme Extraktsüße im Nachhall, ein eleganter Speisenwein mit gutem Zukunftspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2013; 02.12.2012 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Leithaberg DAC - Stoffige Weißweine und frische Rote

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Barrique
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in