91 Punkte

Grapefruit und Hefe im Duft, am Gaumen zeigt sich die Kühle der Lage auf sehr elegante Weise im warmen Jahrgangsgewand, die Säure hält den Köper gut im Lot, auskligend zeigt der Wein Saftigkeit, kräuterige Aromen und abermals noch eine Spur von Hefe.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in