93 Punkte

Noch sehr verschlossen. Benötigt viel Luft, um Andeutungen von Kräutertönen und leicht floralen Noten hervorzubringen. Am Gaumen zeigt der Wein einen ganz stillen, getragenen Extrakt, zart phenolisch unterlegt, mit reifer Säure und erfreulich wenig Süße.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in