94 Punkte

Kräftiges Rubingranat, gute Tiefe, breitere Ockerrandaufhellung. Nuancen von Backpflaumen und reifen Herzkirschen, ein Hauch von kandierten Orangenzesten, dezente Kräuterwürze, etwas Pfefferminze. Saftig, elegant, reife Zwetschken, etwas Nougat, reife Tannine, frisch und mineralisch, bleibt gut haften, angenehme Fruchtsüße im Abgang, dunkle Kirschen im Rückgeschmack, sehr jugendlich, präsentiert sich in voller Genussreife ohne jede Alterserscheinung.

Tasting : Reifeprüfung für Blauer Zweigelt – Tasting 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Kräftiges Rubingranat, gute Tiefe, breitere Ockerrandaufhellung. Nuancen von Backpflaumen und reifen Herzkirschen, ein Hauch von kandierten Orangenzesten, dezente Kräuterwürze, etwas Pfefferminze. Saftig, elegant, reife Zwetschken, etwas Nougat, reife Tannine, frisch und mineralisch, bleibt gut haften, angenehme Fruchtsüße im Abgang, dunkle Kirschen im Rückgeschmack, sehr jugendlich, präsentiert sich in voller Genussreife ohne jede Alterserscheinung.
Zweigelt Golser Luckenwald
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
12 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in