(89 - 91) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit einem Hauch von Biskuit unterlegte Kirschenfrucht, etwas Brombeerkonfit, Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, rotbeeriger Touch, wirkt etwas weitmaschig, zitroniger Nachhall.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in