92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, dunkler Kern, feiner Ockerrand. In der Nase mit feiner Kräuterwürze unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zart rauchige Nuancen, balsamische Anklänge. Am Gaumen kraftvoll, zarte Dörrzwetschken, präsente Tannine, die noch etwas rau wirken, dunkles Beerenkonfit, feine zitronige Nuancen, bleibt gut haften, braucht noch etwas Zeit.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in