91 Punkte

Komplex, frisch, würzig im Duft: zitrisch, floral, Kräutertöne. Auch eine Spur Überreife. Am Gaumen vergleichsweise mild abgestimmt, dennoch unter Spannung, mittlere Dichte, hat Lagencharakter und eine gewisse jahrgangstypische Fülle. Noch jugendlich.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in