95 Punkte

Mittelkräftiges Granatrot; kühles, frisches, rotbeeriges Bukett, Noten von Hagebutte, Süssholz, roter Kirsche; im Gaumen weicher Auftakt, dicht, harmonisch, präsente Säure, feinkörniges, noch leicht pelziges Tannin; langer Abgang. »Burgundischer«, eleganter Pinot Noir mit Schmelz, zeigt sich erst schemenhaft.

Tasting: Das Beste aus Graubünden
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 1/2015, am 28.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.vinothek-brancaia.ch
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in