89 Punkte

Klares Bukett aus gelben Äpfeln, Birnen und feinen Nuancen nach exotischen Früchten (Litschi, Papaya). Unterlegt von elegant-floralen Noten. Frischer und animierender Duft. Diskret hefige Konturen. Vitale, feinsaftige Gaumenansprache mit sympathisch herben Noten im Finale. Knackfrisch und agil.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 22.10.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Bezugsquellen
www.abayan.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in