88 Punkte

Rauch, Pflaume im Speckmantel und Schwarzkirschen sorgen für einen würzig-fruchtbetonten Auftakt im Bukett. Saftig geht’s auch am Gaumen weiter, dabei bleibt der Wein stets auf einer frischen und animierenden Seite. Macht Spaß.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2017, am 28.04.2017
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Dornfelder
Bezugsquellen
www.friedbaumgaertner.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in