93 Punkte

Reife, enorm dichte Aromatik mit dichter Fruchtfülle aus Fliederbeere und Zwetschgenkompott. Hauch von Kirsche. Etwas erdige Würze, Nuancen von Unterholz. Ansprechend und vielschichtig. Entwickelt Zug und Biss. Feine ätherische Noten im Finish.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 22.10.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Bezugsquellen
www.friedbaumgaertner.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in