88 Punkte

Sehr fruchtbetont, weiße Johannisbeere, Ananasgelee, auch esterfruchtig, am Gaumen mit relativ strammem Körper, dezente Säure, Kaiserstuhl-Wärme schimmert durch, aber in seiner herzhaften Art durchaus gewinnend.

Tasting: Müller-Thurgau: Ein Alltagswein, kein Allerweltswein; 27.04.2016 Verkostet von: Antonios Askitis, Franz Keller, Ulrich Sautter, Astrid Zieglmeier;

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Bezugsquellen
www.gleichenstein.de
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in