91 Punkte

Dunklere Noten in der Nase, Tiefe, etwas Fenchelsamen, vegetabile Anklänge, Kräuterwürze. Am Gaumen gleichmäßig, klares Volumen und feine Säurestruktur. Subtile Fruchtsüße, zitrische Noten und Kräuter bei noch leicht trocknendem Holzeinfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2020, am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
kleines Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in