91 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Einladende Nuancen von frischer Ananas und Maracuja, zart nach Blütenhonig, Mandarinenschalen. Saftig, gelbe Frucht, süßer Pfirsichanklang, lebendige Säure, zarte Honignoten im Abgang, opulenter Speisenbegleiter, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in