91 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Frische Ananas, ein Hauch von Maracuja, exotische Frucht im Bukett, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, frischer Säurebogen, gute Balance, stoffig, bleibt haften, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Kremstal DAC (Reserve) Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2020
de Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Frische Ananas, ein Hauch von Maracuja, exotische Frucht im Bukett, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, frischer Säurebogen, gute Balance, stoffig, bleibt haften, bereits gut antrinkbar.
Riesling Kremstal DAC Ried Höhlgraben Furth
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in