(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte Kirschenfrucht, süße Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten. Saftige Zwetschkenröster, feiner Nougat unterlegt, samtig, feine Säurestruktur, gute Länge, ausgewogen, kraftvoller Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in