91 Punkte

Etwas Lorbeer, Mandel, großes Holzfass, Schattenmorelle. Am Gaumen ein klassischer Spätburgunder mit saftiger Eleganz und einem Plus an mineralisch unterlegter Griffigkeit im reifen Gerbstoff. Verbindet Kühle mit Fülle und Dichte, ein ausgesprochen stilsicher erzeugter Wein.

Tasting: Shortlist Deutschland 5/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 09.07.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.heger-weine.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in