92 Punkte

Leuchtendes mittleres Gelbgrün. Mit feinen Gewürzen wie Anis und Kümmel unterlegte gelbe Apfelfrucht, zart nach Mango und Birnen, frische Kräuter klingen an. Stoffig, angenehme Extraktsüße, feiner Säurebogen, Nuancen von Marillen, mineralischer Touch im Abgang, gute Länge, hat Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in