88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase blättrig unterlegtes Erdbeerkonfit, Kirschen, zart nach Kakao, vegetale Würze. Am Gaumen saftig und rund, angenehme Etraktsüße, feiner Schokoanklang, bereits harmonisch, samtige Textur, Kirschennachhall, mittlere Länge.

Tasting: Blaufränkisch: Mittelburgenland DAC
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2007, am 04.09.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in