92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine weiße Tropenfruchtnuancen, ein Hauch von Pfirsich, Honigmelone und Orangenzesten, mineralischer Touch. Saftig, feine Fruchtsüße, frischer Säurebogen, ein Hauch von gelbem Apfel im Abgang, salzig im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Federspiel Cup 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.04.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in