98 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine gelbe Tropenfrucht, feine Gewürzanklänge, kandierte Orangenzesten, dunkle Mineralik, ein Hauch von Ananas. Komplex, knackig, stoffig, intensive weiße Frucht, brillanter Säurebogen, bleibt sehr lange haften, mineralisch und anhaltend, ein großes Zukunftspotenzial, ein echter Vinothekwein, auch wenn es schwerfällt, sich zurückzuhalten.

Tasting: Wachauer Smaragd® 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011
Ältere Bewertung
(97 - 99)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in