(95 - 97) Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Steinobstnase, zarte Tropenfruchtanklänge, Nuancen von Ananas und Maracuja, wirkt kühl und zugleich etwas verspielt im Bukett. Saftig, helle Frucht, engmaschig, feine Säurebalance, ungemein finessenreich, mineralisch im Abgang, besticht durch Dichte und Präzision, ein tolles Versprechen für die Zukunft.

Tasting: Weinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2011, am 12.07.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in