(97 - 99) Punkte

Mittleres Grüngelb. Vielschichtige gelbe Tropenfruchtaromen, feine rauchige Mineralik, facettenreiches Bukett, feine Blütenaromen, Ananasfrucht, sehr suggestiv. Kraftvoll, komplex, stoffige gelbe Frucht, wunderbar integrierte Süße, getragen von einem brillanten Säurebogen, zart zitronige Anklänge, bleibt minutenlang haften, großes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in