(97 - 99) Punkte

Mittleres Grüngelb. Zarte tabakige Würze, gelber Apfel, Honigmelonen, mineralisch und intensiv, toller Sortencharakter. Kraftvoll, vollreife gelbe Apfelfrucht, ungemein mineralisch, bleibt minutenlang haften, dunkle Würze, großes Reifepotenzial, ein nobler Veltliner.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in