91 Punkte

Mittleres Grüngelb. Intensive Kräuterwürze, Grapefruitzesten, dunkle Mineralik, gelber Apfel. Saftig, zart nach Marille, bleibt gut haften, stoffiger Stil, feine, süße Birnenfrucht im Abgang, vielseitiger Speisenbegleiter, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in