91 Punkte

Kräuterwürzige Noten von Spontangärung, Apfelschale, gelbe Frucht und Hefe. Am Gaumen mit reifer, aber präsenter Säure, leichter Pikanz und auch Schmelz, ein Wein, der Charakter und Genuss verknüpft und dabei auch den Lagencharakter zeigt. Langes, würziges Finish.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2020, am 14.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Bezugsquellen
kalkbrenner-espenschied.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in