88 Punkte

Dezentes Holz und balsamische Würzaromen, Kräuter, Thymianhonig, deutliche Hoch- und Überreifebeteiligung. Kraftvoller Gaumen, lebendiger Säurenerv, mittlere Frucht, sehniger Bau mit einer ausleitenden Schicht von Geschmeidigkeit, die Frucht bleibt etwas hinter dem Volumen zurück.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in