93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feinwürzig, zart nach Cassis, ein Hauch von Grapefruitzesten, feine Mineralik. Saftig, dunkle Frucht, gut integrierte Säurestruktur, etwas rassiger als im Vorjahr, feiner zitroniger Touch im Abgang, bleibt sehr gut haften, vielversprechendes Potenzial.

Tasting: Steirischer Sauvignon Blanc – Österreichische Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in