88 Punkte

Apfel und Zitrusfrucht in der Nase, Aprikose, Limettenschale, florale Noten. Am Gaumen würzig und mit guter Frische, die Säure ist reif und präsent, schlank gehalten in der Struktur, auch am Gaumen wieder Zitrusnoten, ausgewogener Riesling, der würzig endet.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in