89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Re- flexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte Brombeernuancen, ein Hauch von Cassis und Tabak. Saftig, etwas weicher Kern, dezente Süße, würziger Abgang, zartes Nougat im Nachhall, bereits zugänglich. Preis: k. A.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in