(90 - 92) Punkte

Kräftiges Gelb. Rauchig, zart reduktiv, reife Bauernbirnen, ein Hauch von Kletzen, Kräuterwürze. Saftig, reife Birnenfrucht, gute Komplexität, zart nach Karamell, feiner Säurebogen, extraktsüßer Nachhall, gute Länge, stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in