92 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Granatrot. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach Preiselbeeren und Brombeeren, ansprechend, untermalt von Noten nach Kardamom und Gewürznelken. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, saftige, kompakte Frucht, Granatapfel und Brombeeren, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin.

 

 

Tasting: Weinguide 2017/2018 - Südtirol; 26.06.2017 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in