89 Punkte

Tresteriger Duft, aber auch betont blumige Noten, fast ein Muskatelleranklang. Gehaltvoller Gaumen, weich grundiert und dennoch strukturiert, schöne Gaumenwürze. Hält gut zusammen und endet klar und pointiert. Ein interessanter Müller-Thurgau.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018; 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in