90 Punkte

Komplexer Duft: Blattgrün, Rose, leicht balsamisch, auch Schiefer. Am Gaumen dominant süß, dezente Säure, leicht viskos, eine Spur vegetale Noten im Übergang zum Abgang, hat am Ende nicht ganz den Reichtum, den der Duft verspricht – aber die mineralische Pikanz ist exzellent.

Tasting: Mittelrhein: Klein, aber fein; 30.05.2017 Verkostet von: Biesler, Axel; Donnecker, Oliver; Haslauer, Ursula; Kesseler, August; Sautter, Ulrich

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in