93 Punkte

Helles, junges Grüngelb, in der Nase feine Aromen nach frisch geriebenen Zitronenschalen, etwas Lemongrass, ein Hauch vom Schieferterroir. Am Gaumen delikates Säurespiel, sehr fein integrierte Steinobstnote, tolle Rasse, vibrierend und mit enormer Frische ausgestattet. Bietet perfekten Trinkspaß.

Tasting: Egon Müller - Scharzhof; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Rieslinge vom Scharzhof

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in