88 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit einem Hauch von Blütenhonig unterlegte gelbe Fruchtanklänge, zart nach Orangenzesten. Saftig, feine Tropenfruchtaromen, frischer Säurebogen, lebendiger, trinkanimierender Stil, zitroniger Touch im Nachhall.

Tasting: Burgunder-Trophy 2014 – Des Burgenlands weiße Pracht; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in