86 Punkte

Würziger Duft mit etwas Überreife darin sowie einer unterschwelligen Spontangärungsnote, im Mund weich und rund mit erstaunlich dezenter Säure, wirkt etwas strukturarm, etwas wenig Länge und Substanz für diese weiche Anlage.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
10.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in