90 Punkte

Blumiger und zugleich Spätlese-fruchtiger Rieslingduft, dezente Hefebegleitung. Weicher Auftakt, mildes Mousseux, fast seidig anmutend, von süßlichem Schmelz getragen, festes Säurerückgrat, mineralischer Schliff. Origineller Rieslingsekt, der seine Herkunft mit Anmut und Traditionsbewusstsein zeigt.

Tasting: Sekt Trophy Deutschland 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2018, am 21.03.2018

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
11.7%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in