92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feines rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Dörrobst klingt an, kandierte Orangenzesten, dunkle Mineralik. Saftig, präsente, gut eingebundene Tannine, dunkle Beerenfrucht, frische Säurestruktur, extraktsüßer Touch im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in