89 Punkte

Klares Weißgelb. Fruchtbetonte, aber auch steinig-würzige Nase. Wiederum etwas lauter, gefälliger Gaumen, üppige Frucht, viel Körper, aber wenig Feinheit, staubig-mineralisches Finish, sogar etwas antrocknend. Noch viel zu jung, aber mehr Purismus könnte diese Lage noch aufregender machen.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Stephan Reinhardt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in