90 Punkte

Gravensteiner Apfel, Bergamotte, am Gaumen klar und gradlinig gebaut, saftig mit feinem Nerv und guter Länge, ist eher subtil angelegt als kraftvoll, nicht zu süß, kräuterwürziger Abklang, es gibt viel zu entdecken, ein Wein von unverkitschter Anmut.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in