87 Punkte

Getrocknete Orangenschale, Aprikosenjoghurt, würzige Reife mit Noten von Boskoop-Apfel und Quitte. Am Gaumen mit deutlicher Süße, etwas Honig und Karamell. Herber Geschmack mit reifer Süße und guter Länge. Barocker Typus.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 15.07.2015 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide Deutschland 2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)
Bezugsquellen
www.weinkontor-freund.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in