87 Punkte

Deutlich spontangärungsgeprägt im Duft, braucht etwas Luft. Dann: grüner und roter Apfel, Frühlingszwiebel. Am Gaumen schlank und wenig komplex bei überraschend milder Säure. Das Fass 76 kennt man frischer und spannungsreicher, auch komplexer.

Tasting : Shortlist Deutschland 5/18 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.07.2018
de Deutlich spontangärungsgeprägt im Duft, braucht etwas Luft. Dann: grüner und roter Apfel, Frühlingszwiebel. Am Gaumen schlank und wenig komplex bei überraschend milder Säure. Das Fass 76 kennt man frischer und spannungsreicher, auch komplexer.
Fass 76 Riesling
87

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in