89 Punkte

Zitrusnoten im Duft, auch Pfirsich und Aprikose, am Gaumen mit einer milden, verspielten Säure in einer schlanken, filigranen Statur; zeigt cremige Nuancen, aber auch eine mineralische Untermalung. Im Finale zitrische und florale Noten, feine Würzigkeit.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in