89 Punkte

Aufgehelltes Rubingranat, Orangenreflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase zart balsamisch, Nuancen von kandierten Orangenzesten, etwas Grapefruit und Himbeeren klingen an. Saftig, mittlere Komplexität, frisch strukturiert, präsente Tannine, eher rotbeerige Frucht im Nachhall, ein harmonischer Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in