87 Punkte

Verhalten in der Nase gibt er außer einem Apfel aromatisch nicht viel Preis. Am Gaumen ebenso schweigsam zeigt er wenig hedonistische Frucht sondern glänzt mit struktureller Sachlichkeit: Mineralik - läuft, Säure - läuft, Griff am Gaumen - läuft.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in